Referent Zoll und Exportkontrolle (m/w/d)

Referent Zoll und Exportkontrolle (m/w/d)

zur Verstärkung unseres Teams für den Einsatz beim Kunden

Feste Anstellung | Voll- oder Teilzeit | München, Hamburg, Münster

Dein Profil

Du hast bereits berufliche Erfahrung (fünf oder mehr Jahre) im Zoll- und Exportkontrollumfeld gesammelt und suchst eine neue Herausforderung in einem dynamischen Team? Du denkst „out of the box“ und arbeitest gerne praktisch und teamorientiert? Dann bist du bei uns richtig!
Du passt beispielsweise zu uns, wenn du ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften (mit den Schwerpunkten Wirtschaftsrecht, International Law oder vergleichbar) bzw. zum Diplom-Finanzwirt (FH) der Bundeszollverwaltung erfolgreich abgeschlossen hast.
Wichtiger als deine formale Qualifikation sind uns Einsatzbereitschaft, Pragmatismus, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft. Ein sicherer Umgang mit Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.

Deine Aufgaben

Du unterstützt unsere Kunden bei der Umsetzung zoll- und exportkontrollrechtlicher Vorgaben im operativen Geschäft (z.B. ATLAS-Zollanmeldungen, Importabwicklung, Präferenzkalkulationen, Verwaltung von Bewilligungen, Steuerbescheiden, Lieferantenerklärungen und sonstigen zollrechtlich relevanten Dokumenten). Dein Einsatzfeld beim Kunden ist dabei noch vielfältiger und abwechslungsreicher: Neben der Unterstützung bei der Konzipierung und Implementierung von Prozess- und Organisationsstrukturen, beim Management von Projek-ten sowie bei Zoll- und Exportkontroll-IT-Fragen bieten wir unseren Kunden unsere Unterstützung bei der Einführung von Risiko- und Compliance-Management-Systemen/-Prozessen und dem Aufbau interner Kontrollsysteme (IKS).
Des Weiteren bringst du dich durch die Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung des Außenhandels im Unternehmen sowie der kontinuierlichen Überwachung und Senkung der Steuer- und Abgabenlasten ein, unterstützt bei der Klassifizierung und Tarifierung von Waren in Zusammenarbeit mit den technischen Fachabteilungen und überwachst Prozesse im Sanktionslistenscreening und in Dual-Use-Prüfungen.

Unser Angebot

Wir bieten dir eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung, direkter Kundenbeziehung und leistungsgerechter Bezahlung. Bei der AWB Consulting sind flache Hierarchien, eine ausgeglichene Work-Life-Balance und das „Du“ im Team selbstverständlich. Individuelle Aus- und Fortbildung in den relevanten Themenbereichen fördern und fordern wir ausdrücklich. Flexible Arbeitszeitmodelle gibt es bei uns nicht nur auf dem Papier: Wir sind der Meinung, dass höchstmögliche Gestaltungsfreiheit die besten Leistungen fördert.

Über uns

Wir sind strategischer Partner für Unternehmen und attraktiver Arbeitgeber für qualifizierte Mitarbeitende in den Fachbereichen Zoll und Exportkontrolle. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitenden vielseitige Positionen in Zoll- und Exportkontrollfunktionen in verschiedenen Unternehmen anbieten zu können und unseren Kunden kurzfristig erfahrene, spezialisierte Experten vermitteln zu können.
Durch unsere klare Spezialisierung, gepaart mit langjähriger Erfahrung und exzellenten Kontakten, können wir die Bedarfe von Unternehmen und Mitarbeitenden optimal aufeinander abstimmen und jede Position passgenau besetzen.
Die Leitwerte Fairness, Zuverlässigkeit, Respekt, Vertrauen und Seriosität bilden den Rahmen unserer Arbeit. Wir sind Mitglied im Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ) und haben uns diesen Werten des iGZ-Ethik-Kodex verschrieben.

Du interessierst dich für eine Karriere in der Arbeitnehmerüberlassung der AWB?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt bewerben!
  • München | Münster | Hamburg

  • Einsatzbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Voll- oder Teilzeit